09:57 15 Dezember 2018
SNA Radio
    Militär

    Russische Luftwaffe erwartet massiven Nachwuchs bei Jets und Helis

    Militär
    Zum Kurzlink
    Neue Waffen für russische Armee (669)
    0 01

    Bis zum Jahr 2020 wird die russische Luftwaffe laut Befehlshaber Viktor Bondarew 1800 neue Flugzeuge und Hubschrauber in den Dienst stellen.

    Bis zum Jahr 2020 wird die russische Luftwaffe laut Befehlshaber Viktor Bondarew 1800 neue Flugzeuge und Hubschrauber in den Dienst stellen.

    „Rund 1000 Hubschrauber und 800 Flugzeuge werden die Luftstreitkräfte Russlands bis 2020 bekommen“, teilte Bondarew am Dienstag in Moskaus Vorort Kubinka mit.

    Im März hatte Präsident Wladimir Putin geäußert, dass der Anteil der neuen Technik bei den Truppen bis 2020 von gegenwärtig 20 auf 70 Prozent wachsen solle.

    Russland hat vor drei Jahren ein bis 2020 angelegtes Rüstungsprogramm begonnen, das mit rund 20 Billionen Rubel (ca. 480 Milliarden Euro nach dem aktuellen Kurs) finanziert werden soll.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Neue Waffen für russische Armee (669)