16:46 18 August 2017
SNA Radio
    Militär

    Raketenabwehr-Station in Rumänien: Aegis-System kommt noch im Oktober – Nato-Chef

    Militär
    Zum Kurzlink
    US-Raketenabwehr rund um Russland (623)
    0 27607

    Im Rahmen des Nato-Projekts zur Schaffung einer europäischen Raketenabwehr wird bis Ende Oktober in Rumänien die Stationierung des landgestützten Raketenabwehrsystems AEGIS beginnen, wie Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen Journalisten mitteilte.

    Im Rahmen des Nato-Projekts zur Schaffung einer europäischen Raketenabwehr wird bis Ende Oktober in Rumänien die Stationierung des landgestützten Raketenabwehrsystems AEGIS beginnen, wie Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen Journalisten mitteilte.

    Im Jahr 2012 war auf dem Nato-Gipfel in Chicago der Bau der ersten Phase eines europäischen Raketenabwehrsystems bekanntgegeben worden, so Rasmussen in Brüssel, wo ein zweitägiges Treffen der Verteidigungsminister der 28 Nato-Länder stattfindet.

    Russland und die Nato hatten sich 2010 auf dem Gipfel in Lissabon auf die Zusammenarbeit beim Projekt einer europäischen Raketenabwehr geeinigt. Die Verhandlungen gerieten jedoch in eine Sackgasse, da die USA Moskau keine juristischen Garantien geben wollen, dass das künftige System nicht gegen die russischen Abschreckungskräfte gerichtet ist.

    Derzeit sind die US-Pläne zur Schaffung eines europäischen Raketenabwehrsystems eine der Ursachen der Spannungen in den amerikanisch-russischen Beziehungen.

    Themen:
    US-Raketenabwehr rund um Russland (623)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren