13:22 24 Februar 2020
SNA Radio
    Militär
    Zum Kurzlink
    0 342
    Abonnieren

    Russland und Ägypten haben eine engere Kooperation in militärtechnischem Bereich vereinbart. Das teilte der russische Präsident Wladimir Putin am Dienstag in seiner Residenz Botscharow Rutschej bei Sotschi nach einem Treffen mit seinem ägyptischen Amtskollegen Abdel Fattah al-Sissi mit.

    Russland und Ägypten haben eine engere Kooperation in militärtechnischem Bereich vereinbart. Das teilte der russische Präsident Wladimir Putin am Dienstag in seiner Residenz Botscharow Rutschej bei Sotschi nach einem Treffen mit seinem ägyptischen Amtskollegen Abdel Fattah al-Sissi mit.

    „Unsere militärtechnische Zusammenarbeit entwickelt sich aktiv. Im März dieses Jahres wurde ein entsprechendes Protokoll unterzeichnet. Russland liefert Rüstungen an Ägypten. Jetzt einigten wir uns auf eine Erweiterung dieser Kooperation“, sagte Putin.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Clooneys 14-Millionen-Euro-Villa „geht unter“ – Video
    Russen wollen Trumps Wiederwahl? US-Geheimdienstmitarbeiterin führte Abgeordnete in die Irre – CNN
    „Flat Earther" Mike Hughes stirbt in selbstgebauter Rakete – Video
    Massenschlägerei in Köln – Polizei schreitet mit Großaufgebot ein