01:26 20 Juli 2018
SNA Radio
    Militär

    Putin: Kiew soll Truppen abziehen, um Integrität der Ukraine zu erhalten

    Militär
    Zum Kurzlink
    Regelung der Krise in der Ukraine (2436)
    0 0 0

    Kiew hat seine Truppen aus der Ostukraine abzuziehen, um die Integrität des Landes zu erhalten. Das sagte der russische Präsident Wladimir Putin am Freitag im Schwarzmeerkurort Sotschi in der 11. Konferenz des internationalen Diskussionsclubs Valdai.

    Kiew hat seine Truppen aus der Ostukraine abzuziehen, um die Integrität des Landes zu erhalten. Das sagte der russische Präsident Wladimir Putin am Freitag im Schwarzmeerkurort Sotschi in der 11. Konferenz des internationalen Diskussionsclubs Valdai.

    „Man darf sich nicht an jedem Dorf klammern, das ist sinnlos. Die Truppen sollen abgezogen werden. Russland ist ebenfalls für die territoriale Integrität der Ukraine.“

    Entwicklung in Ostukraine >>

    Putin zufolge besteht der Sinn der Sache darin, das Blutvergießen einzustellen und einen Dialog aufzunehmen, auf dessen Grundlage die Beziehungen wiederhergestellt werden sollen.

    Der russische Präsident warf der Weltgemeinschaft vor, über die nicht adäquate Gewaltanwendung im Osten der Ukraine durch die Kiewer Armee hinwegzuschauen. „Statt einen friedlichen Dialog aufzunehmen, schickt Kiew Truppen, Panzer und Flugzeuge (in die Donbass-Region). Und die internationale Gemeinschaft hüllt sich ins Schweigen, als ob sie nichts sieht, als ob es die Formulierung ‚unangemessene Anwendung von Gewalt‘ nicht mehr gibt.“

    Dabei erinnerte Putin daran, dass der Westen Russland während des Konflikts im Nordkaukasus gerade eine unangemessene Gewalt vorgeworfen hatte. „Jetzt wurde dieser Begriff einfach vergessen, während (Kiew) Streubomben und sogar taktische Waffen einsetzt“, kritisierte der russische Präsident.

    Themen:
    Regelung der Krise in der Ukraine (2436)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren