SNA Radio
    Stoltenberg: NATO plant Aufstockung ihrer Truppen in Osteuropa

    Kerry: USA werden Kontingent im Baltikum vorerst nicht aufstocken

    © Foto : US Army / Sgt. 1st Class Jeremy J. Fowler
    Militär
    Zum Kurzlink
    Nato verstärkt Aktivitäten an Russlands Grenzen (357)
    0 40

    Washington erwägt derzeit keine Aufstockung seines Truppenkontingents im Baltikum. Das sagte US-Außenminister John Kerry am Dienstag in Brüssel nach einer Sitzung der NATO-Außenminister.

    Washington erwägt derzeit keine Aufstockung seines Truppenkontingents im Baltikum. Das sagte US-Außenminister John Kerry am Dienstag in Brüssel nach einer Sitzung der NATO-Außenminister.

    „Die USA ist in den baltischen Ländern ohnehin schon stark präsent. Wir haben vor Ort F-16- und C-130-Flugzeuge. Das Personal der Truppen wird regelmäßig rotiert. Wir wollen dabei bleiben. Wir prüfen derzeit keine Möglichkeit, (das Kontingent) zu verstärken.“

    Kerry zufolge federt die allgemeine Kampfausbildung, einschließlich Patrouillen im baltischen Luftraum, die gegenwärtigen Herausforderungen effektiv ab. „Wir werden mal sehen, ob wir noch etwas zusätzlich brauchen werden“, sagte der US-Außenminister.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Nato verstärkt Aktivitäten an Russlands Grenzen (357)