10:43 25 Juli 2017
SNA Radio
    Waffenstillstand in der Ostukraine

    Poroschenko: Feuereinstellung in der Ukraine funktioniert

    © REUTERS/ Maxim Shemetov
    Militär
    Zum Kurzlink
    Regelung der Krise in der Ukraine (2437)
    0 143373

    Das zwischen Vertretern Kiews und den Volksmilizen vereinbarte Regime der Waffenruhe in der Donbass-Region funktioniert. „Die Feuereinstellung ist wirksam, ukrainische Militärs müssen nun nicht mehr sterben“, sagte Präsident Pjotr Poroschenko am Montag auf einer Pressekonferenz in Kiew.

    Fortschritte gebe es auch bei der Einstellung des Artilleriefeuers. Die Herbeiführung des Friedens sei ein langwieriger Prozess. „Die erste Phase – Feuereinstellung – wird eingehalten“, sagte Poroschenko.

    Seit Beginn der sogenannten Anti-Terror-Operation der ukrainischen Armee im vergangenen April kamen im Osten der Ukraine mehr als 4700 Zivilisten ums Leben. Rund 10 000 Menschen wurden verletzt.

    Themen:
    Regelung der Krise in der Ukraine (2437)

    Zum Thema:

    Poroschenko droht mit Kriegszustand bei Bruch der Waffenruhe
    Nur einseitige Waffenruhe in Donbass? Milizen melden Angriffe des Militärs
    Poroschenko: Echte Waffenruhe in Ukraine hergestellt
    Kiew zu Verlusten der Armee in Ostukraine: 162 Tote seit Waffenstillstand
    Tags:
    Petro Poroschenko, Ukraine
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren