17:41 19 Juni 2019
SNA Radio
    Die vierte Mobilmachung in der ukrainischen Armee

    Ukraine rekrutiert Frauen zum Wehrdienst

    © Sputnik / Evgeniy Kotenko
    Militär
    Zum Kurzlink
    Regelung der Krise in der Ukraine (2436)
    0 4111

    Rund 100 Bürgerinnen der Ukraine sind in Rahmen der 2014 verkündeten Mobilmachung zum Wehrdienst einberufen worden, wie der amtierende Sprecher des Generalstabs der Ukraine, Wladislaw Selesnjow, am Mittwoch in Kiew in einem kurzen Pressegespräch sagte.

    „Im Jahr 2014 sind rund 100 dienstpflichtige Frauen im Rahmen einer teilweisen Mobilmachung zum Dienst in den Streitkräften der Ukraine einberufen worden. Sie sind in medizinischen und Fernmelde-Einheiten eingesetzt“, so Selesnjow.  Ihm zufolge können Frauen im Alter zwischen 20 und 50 Jahren einberufen werden.

    Es handle sich vor allem um dienstpflichtige Bürgerinnen der Ukraine, die sich freiwillig für den Militärdienst gemeldet haben und in einer Kartei des jeweiligen Wehramtes erfasst und tauglich sind, so Selesnjow.

    In diesem Jahr soll die teilweise Mobilmachung wie auch im Jahr 2014 in drei Etappen erfolgen. In der ersten Etappe, die am 20. Januar beginnt und 90 Tage dauert, sollen rund 52 000 Menschen eingezogen werden. Die Ukraine plant, im Jahr 2015 insgesamt rund 104 000 Menschen einzuberufen und die zahlenmäßige Stärke ihrer Armee auf 250 000 Mann zu erhöhen.

    Die ukrainischen Behörden setzen sich zur Aufgabe, die im März 2014 eingezogenen Soldaten an einer Truppen-Rotation teilnehmen zu lassen sowie eine Militärreserve zu bilden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Regelung der Krise in der Ukraine (2436)

    Zum Thema:

    Experte: Mobilmachung in Donezk wird Debalzewo-Kessel vernichten helfen
    Jazenjuks Partei will auch Abgeordnete bei Mobilmachung einberufen
    OSZE: Proteste in Westukraine gegen Mobilmachung
    Ukraine erwägt weitere Mobilmachung
    Tags:
    Frauen, Mobilmachung, Wladislaw Selesnjow, Ukraine