21:01 03 August 2020
SNA Radio
    Militär
    Zum Kurzlink
    0 1403
    Abonnieren

    Die Beziehungen zwischen Russland und Kuba im militärischen und militärtechnischen Bereich entwickeln sich konstruktiv, erklärte der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu beim Treffen mit dem Präsidenten des Staats- und Ministerrates der Republik Kuba, Raúl Castro.

    „Unsere Beziehungen im militärischen Bereich entwickeln sich konstruktiv. Wir sind der kubanischen Seite dankbar für die Aufnahme der russischen Kriegsschiffe und Boote beim Hafenanlauf in Havanna. Wir sind an einer Erweiterung der Kooperation im Marinebereich interessiert“, äußerte Schoigu.

    Sergej Schoigu verwies auf die reiche Erfahrung beim Ausbilden kubanischer Fachkräfte an russischen Militärhochschulen. „Wir sehen gute Perspektiven in diesem Kooperationsbereich“, sagte der russische Verteidigungsminister.

    Schoigu zufolge wird das Zusammenwirken im militärtechnischen Bereich planmäßig entwickelt. Er lud militärische Delegationen Kubas zu den für dieses Jahr geplanten Veranstaltungen ein. Dazu gehören die internationalen Panzerbiathlon-Wettkämpfe, die internationalen Armeespiele, die 4. Konferenz zur internationalen Sicherheit und das internationale militärtechnische Forum „Armee 2015“.

    Schoigu unterstrich die „völlige Ähnlichkeit der Positionen Russlands und Kubas zu den Fragen der globalen und nationalen Sicherheit“. Nach seinen Worten sind die beiden Länder an der Bildung einer gerechten und polyzentrischen Weltordnung interessiert, die auf Gleichberechtigung und Respekt vor dem Völkerreicht bei führender UN-Rolle basiert.

    Er bedankte sich beim kubanischen Staatschef für den freundschaftlichen Empfang der russischen Militärdelegation und sagte, dass die langjährigen guten Beziehungen zwischen Russland und Kuba heute eine neue Dynamik bekommen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Russlands Armee ist die stärkste in Europa
    „Meinungsfreiheit nur Farce“: Kabarettist Nuhr äußert sich zu Wissenschaft und wird „gecancelt“
    Polen verhängt Millionen-Strafe gegen Gazprom wegen Nord Stream 2
    Elon Musk: „Pyramiden offenbar von Aliens gebaut“ – Ägypten äußert sich dazu
    Tags:
    Raúl Castro, Sergej Schoigu, Russland, Kuba