Widgets Magazine
16:42 22 Oktober 2019
SNA Radio
    Wladimir Putin bei einem Konzert anlässlich des Tages des Vaterlandsverteidigers

    Putin: Russland hat immer adäquate Antwort auf Druck von außen

    © Sputnik / Aleksei Druschinin
    Militär
    Zum Kurzlink
    70. Jahrestag des Sieges im Zweiten Weltkrieg (108)
    0 23214
    Abonnieren

    Russland wird nach Worten von Präsident Wladimir Putin immer eine adäquate Antwort auf einen beliebigen Druck von außen finden. „Da sollte niemand Illusionen haben“, sagte der Staatschef am Freitag in Moskau bei einem Konzert anlässlich des Tages des Vaterlandsverteidigers (23. Februar).

    Es sei unmöglich, eine militärische Überlegenheit über Russland zu erlangen und Russland unter Druck zu setzen. „Derartige Abenteuer werden von uns immer adäquat beantwortet. Unsere Soldaten und Offiziere haben bewiesen, dass sie bereit sind, entschlossen, professionell und mutig zu handeln und die schwierigsten Aufgaben zu lösen.“

    Russische Elitesoldaten: Nur die Härtesten schaffen es
    © Sputnik / Alexander Kriazhev
    Der Präsident erinnerte daran, dass in Russland ein groß angelegtes Programm der Umrüstung von Armee und Flotte erfolgreich realisiert wird. Das betreffe unter anderem die kosmische und die Luftverteidigung sowie die nuklearen Kräfte. „Das ist eine Garantie für ein globales Gleichgewicht… Russland wird auch künftig alles nur Mögliche tun, um das Potential der Streitkräfte zu erhöhen.“

    „Am 9. Mai werden wir den 70. Jahrestag des Großen Sieges über den Nazismus begehen. Dieses Fest ist für Russland heilig. Gerade das Volk und die Armee der Sowjetunion waren es, die den entscheidenden Beitrag zur Zerschlagung des Nazismus geleistet hatten. Dank dem Mut der Soldaten und Offiziere bei Moskau und Stalingrad, am Kursker Bogen, bei Warschau, in und bei Leningrad, in Budapest und in Berlin wurden die besten Verbände des Aggressors aufgerieben… Das ist unser Sieg und unsere Geschichte, die wir vor Lügen und Vergessenheit bewahren werden“, betonte Putin.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    70. Jahrestag des Sieges im Zweiten Weltkrieg (108)

    Zum Thema:

    Russische Armee wählt Sturmgewehr für „Soldaten der Zukunft“
    Russlands Armee bekommt High-Tech-Kampfmontur
    Russische Armee bekommt ab 2016 Drohnen aus eigener Entwicklung
    Russische Armee erwartet weitere 24 Jars-Raketen
    Tags:
    Tag des Vaterlandsverteidigers, 70. Jahrestag des Sieges, Wladimir Putin, Moskau, Russland