Widgets Magazine
02:41 21 September 2019
SNA Radio
    Ukrainische Armee

    Donezk: Bislang keine regelrechte Waffenruhe im Donbass

    © REUTERS / Gleb Garanich
    Militär
    Zum Kurzlink
    Situation in der Ostukraine (346)
    0 967
    Abonnieren

    Eine umfassende Waffenruhe in der Donbass-Region hat es bislang nicht gegeben. Das erklärte der Vize-Generalstabschef der Volkswehr der selbst ernannten Republik Donezk, Eduard Bassurin, am Montag.

    „Trotz der deutlich gesunkenen Zahl der Angriffe auf unsere Positionen bleibt die operative Lage äußerst instabil. Der — vereinzelte — Dauerbeschuss unserer Positionen durch die ukrainische Armee geht weiter, insbesondere bei Donezk und Richtung Süd“, bemängelte Bassurin.

    Allein in den zurückliegenden 24 Stunden habe die Volkswehr den Beschuss ihrer Positionen 32 Mal registriert. Drei Angehörige der Volkswehr seien dabei ums Leben gekommen, weitere drei seien verletzt worden, sagte Bassurin.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Situation in der Ostukraine (346)

    Zum Thema:

    Premier Jazenjuk: Ukrainische Armee in volle Einsatzbereitschaft versetzen
    Poroschenko: Ukraine rüstet trotz Waffenruhe auf
    Donezker Volkswehr meldet Verstöße ukrainischer Armee gegen Waffenruhe
    Donezk: Von Kiew nicht kontrollierte Bataillone verstoßen gegen Waffenruhe
    Tags:
    Waffenruhe, Eduard Bassurin, Donezk, Donbass