16:30 18 Januar 2020
SNA Radio
    Militär
    Zum Kurzlink
    0 647
    Abonnieren

    Die USA und Polen starten Ende März auf polnischem Territorium ein gemeinsames Militärmanöver, wie Gregory Hicks, Sprecher des Kommandos Europa der US-Streitkräfte (EUCOM), RIA Novosti mitteilte.

    „Wir veranstalten die Übungen Ende März. Wenn der Termin näher rückt, machen wir eine zusätzliche Ankündigung“, sagte Hicks am Dienstag. Damit gab er zu verstehen, dass der konkrete Ort und Termin erst dann angegeben werden.

    Vergangene Woche hatte der Pentagon-Sprecher Oberst Steve Warren mitgeteilt, dass eine gemeinsame Militärübung später im März durchgeführt wird. Er kündigte die Teilnahme von Patriot-Raketen an. Zudem würden rund 100 US-Militärs und 30 Fahrzeuge eingesetzt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Polen im Waffenrausch: Tomahawk-Raketen auf Kaufliste
    Patriot-Raketen Ende März in Polen erwartet
    Kopftuch-Debatte eskaliert: Schlägerei an Uni Frankfurt
    „Merkel hat Realpolitik zu betreiben“: CSU-Urgestein Stoiber zu Putin und Libyen-Konferenz Exklusiv
    Tags:
    Steve Warren, Gregory Hicks, Polen, USA