Widgets Magazine
11:26 20 Oktober 2019
SNA Radio
    Ukrainische Soldaten in der Ostukraine

    Ukraine: rund 290 US-Instrukteure werden Nationalgardisten bei Lwow ausbilden

    © AP Photo / Sergei Grits
    Militär
    Zum Kurzlink
    Beilegung der Ukraine-Krise (337)
    0 1791
    Abonnieren

    Im April werden auf einem Übungsplatz im westlichen Gebiet Lwow Übungen der Nationalgarde der Ukraine unter Teilnahme von US-amerikanischen Fachkräften stattfinden, teilte Swjatoslaw Zegolko, der Pressesprecher des ukrainischen Präsidenten Pjotr Poroschenko, am Donnerstag mit.

    „Im April werden auf dem Übungsplatz Jaworiw Manöver von Soldaten der Nationalgarde unter Teilnahme von amerikanischen Fachkräften stattfinden“, schrieb er in einer Twitter-Mitteilung.

    Rund 290 Soldaten der in der italienischen Stadt Vicenza stationierten 173. Luftlandebrigade der USA sollen an der Ausbildung von drei Bataillonen der Nationalgarde teilnehmen.

    „Sie können sich nicht vorstellen, wie wichtig diese Übungen für uns sind. Sie bedeuten die Integration in die größte Verteidigungsstruktur der Welt. Sie wissen, dass dem eine sorgfältige Arbeit vorausgegangen ist“, erklärte Poroschenko am Donnerstag in Charkow.

    Zuvor hatte Pentagon-Sprecher Steve Warren mitgeteilt, dass die US-Instrukteure, die die Nationalgardisten ausbilden sollen, im April in der Ukraine eintreffen würden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Beilegung der Ukraine-Krise (337)

    Zum Thema:

    General: USA-Militärinstrukteure in Ukraine können Konflikt mit Nato provozieren
    Berlin schickt weder Waffen noch Militärinstrukteure nach Kiew – Regierungssprecher
    Kreml: Ausländische Militärausbilder in Ukraine für Deeskalation nicht förderlich
    Polens Verteidigungsminister: Ukraine wird bis zu 100 Militärausbilder bekommen
    Tags:
    Militärausbilder, Petro Poroschenko, Steve Warren, Swjatoslaw Zegolko, USA, Ukraine