13:37 15 Dezember 2019
SNA Radio
    Hampfhubschrauber Mi-28N

    Russland betreibt weiterhin militärtechnische Kooperation mit dem Westen

    © Sputnik / Sergei Venyavsky
    Militär
    Zum Kurzlink
    1926
    Abonnieren

    Russland hat die militärtechnische Zusammenarbeit mit den USA und anderen westlichen Ländern nicht eingestellt und kommt allen seinen Vertragsverpflichtungen nach, sagte der Direktor des Föderalen Dienstes für militärtechnische Zusammenarbeit (FSWTS), Alexander Fomin, am Freitag zu RIA Novosti.

    Trotz gewisser Komplikationen wegen der bekannten Ereignisse sei Russland weiterhin zur Zusammenarbeit bereit, so der FSWTS-Chef. Er brachte die Überzeugung zum Ausdruck, dass die Kooperation mit den USA und anderen westlichen Partnern fortgesetzt wird.

    „Wir führen diese Kooperation weiter, zumindest einseitig. Russland hat alle seine Vertragsverpflichtungen erfüllt“, sagte Fomin. Er nahm unter anderem Bezug auf die von Russland getätigten Hubschrauber-Lieferungen.

    Die von den USA verhängten Sanktionen gegen Russland haben die Lieferung von Hubschraubern aus russischer Produktion nach Afghanistan nicht betroffen. Russland versorgt die afghanische Armee weiterhin mit Helikopter-Ersatzteilen. Im Schulungszentrum des Flugzeugreparaturwerkes Nowosibirsk werden Fachleute für die Bedienung dieser Maschinen ausgebildet.

    Wie Fomin am Freitag im Föderationsrat (dem russischen Parlamentsoberhaus) mitteilte, hat Russland im vorigen Jahr militärische Erzeugnisse in 62 Länder exportiert.

    „Mit 86 Ländern wurden Kontakte im Bereich der militärtechnischen Kooperation aufrechterhalten. Es wurden Lieferungen in 62 Staaten getätigt“, so Fomin.

    Der Hauptanteil an den Lieferungen (28 Prozent) entfiel auf Indien, den strategischen Partner Russlands. Es folgten der Irak mit elf Prozent, China mit neun Prozent, Vietnam mit sieben Prozent und Venezuela mit sechs Prozent.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Russland: Landesweite Militärübung abgeschlossen
    Russland und Indien planen Abkommen über militärische Zusammenarbeit
    Russland will militärtechnische Kooperation mit Iran ausbauen
    Lawrow: Moskau für Rückkehr zu Kooperation mit USA
    Tags:
    FSWTS, Alexander Fomin, Venezuela, Vietnam, Irak, Afghanistan, China, USA, Russland