22:38 17 Dezember 2017
SNA Radio
    Zerstörungen nach einem Luftangriff im Jemen

    Elf Tote und zahlreiche Verletzte bei Luftangriff im Jemen

    © AP Photo/ Hani Mohammed
    Militär
    Zum Kurzlink
    Militäroperation in Jemen (71)
    0 026

    Bei dem Luftangriff der Allianz um Saudi-Arabien sind am Dienstagvormittag im Jemen mindestens elf Menschen getötet und 30 weitere verletzt worden, meldet RIA Novosti mit Hinweis auf jemenitische Sicherheitskreise.

    Nach Luftschlägen in Jemen
    © AP Photo/ Hani Mohammed
    „Bei Luftschlägen auf Yarim kamen elf Menschen ums Leben und mehr als 30 weitere wurden verletzt“, so ein Sprecher. „Zudem wurden sechs Häuser bei dem Luftangriff zerstört.“ 

    Die Stadt Yarim liegt etwa 130 Kilometer südlich der Hauptstadt Sanaa.

    Themen:
    Militäroperation in Jemen (71)

    Zum Thema:

    Arabische Länder wollen Militäreinsatz im Jemen fortsetzen
    Russlands Außenamt: Konfliktseiten im Jemen bitten Moskau um Hilfe
    Saudischer Militäreinsatz wird Jemen nicht beruhigen
    Jemen: Rebellen erobern geheime Anti-Terror-Pläne der USA
    Tags:
    Luftangriff, Yarim, Jemen
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren