03:00 17 Juni 2019
SNA Radio
    Maschinenpistole

    Russland entwickelt Maschinenpistole aus Polymerstoffen

    © Sputnik / Sergei Pjatakow
    Militär
    Zum Kurzlink
    0 18410

    Russische Fachleute entwickeln eine Maschinenpistole neuer Generation – aus Polymerstoffen – sowie eine neue Familie von Gewehren. Das teilte Alexej Sorokin, Leiter des Zentralen Konstruktionsbüros für Sport- und Jagdwaffen, am Montag in einem Interview für die "Rossijskaja Gaseta" mit, das in der Dienstagausgabe abgedruckt wird.

    „Derzeit wird bei der Herstellung von Waffen immer mehr von Plasten und Verbundwerkstoffen Gebrauch gemacht. Die neuartige Maschinenpistole wird fast vollständig aus Polymerteilen gebaut. Nur der Lauf, der Verschluss und der Verschlussrahmen bleiben aus Metall. Auf Details kann ich aus verständlichen Gründen nicht eingehen.“ Sorokin schloss nicht aus, dass künftig auch der Lauf aus Verbundwerkstoffen gemacht wird.

    „Entwickelt wird auch eine Familie prinzipiell neuer halbautomatischer Scharfschützengewehre diverser Abmessungen und von unterschiedlichem Kaliber… Das Gewehr zeichnet sich durch extrem geringe Spannungen und Vibrationen am Lauf beim Schuss aus“, sagte der Experte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Alexej Sorokin, Russland