22:39 04 August 2020
SNA Radio
    Militär
    Zum Kurzlink
    Situation im Donbass (April 2015) (52)
    0 10100
    Abonnieren

    Die Kiewer Machthaber bereiten einen neuen Krieg in der Donbass-Region vor. Das erklärte der Chef der selbst ernannten Donezker Republik, Alexander Sachartschenko, am Dienstag in Donezk.

    Situation im Donbass
    © AP Photo / Evgeniy Maloletka
    „Behauptungen, wonach die Streitkräfte der Ukraine die Minsker Abkommen einhalten, sind eine dreiste Lüge. Allein in letzter Zeit zerstörten wir 16 schwere Waffen des Gegners, die bei der Aufklärung durch Kampf eingesetzt worden waren. Normalerweise folgt derartigen Einsätzen eine groß angelegte Offensive. Ich glaube, dass Kiew einen neuen Krieg entfesseln will“, sagte Sachartschenko.

    Zu den am stärksten umkämpften Gebieten zählte der Republikchef die Siedlung Schirokino bei Mariupol am Asowschen Meer und den Donezker Flughafen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Situation im Donbass (April 2015) (52)

    Zum Thema:

    Donbass appelliert an Merkel, Putin und Hollande: Kein Genozid zulassen!
    Lugansk: Kiew simuliert nur Verhandlungen mit Donbass
    Donezker Republikchef: Kiew rüstet sich zu Militäreinsatz im Donbass
    Putin: Kiew tut nichts für Wiederaufbau im Donbass
    Tags:
    Minsker Abkommen, Alexander Sachartschenko, Mariupol, Ukraine, Donbass, Kiew, Donezk