Widgets Magazine
06:11 24 Oktober 2019
SNA Radio
    Kampfflugzeug Lockheed Martin F-35 Lightning II

    US-Projekt F-35 ernsthaft gefährdet - Medien

    © Foto : Samuel King Jr./ for U.S. Air Force
    Militär
    Zum Kurzlink
    0 19317
    Abonnieren

    Die US-Aufsichtsbehörden haben die Triebwerke des Kampfflugzeuges Lockheed Martin F-35 Lightning II als äußerst unzuverlässig anerkannt, so dass das ganze Pentagon-Programm scheitern kann, sollten die Mängel nicht sofort beseitigt werden, wie Massenmedien berichten.

    Die innere Kontrollbehörde des US-Verteidigungsministeriums hat bei einer Überprüfung der Triebwerke, die vom Unternehmen Pratt & Whitney hergestellt werden, 61 Abweichungen von den festgelegten Normen gefunden und gewarnt, dass die entdeckten Mängel zu einer Kostenerhöhung führen und die Umsetzung des umfangreichsten Rüstungsprogramms der USA verlangsamen könnten, berichtet Reuters.

    Aber auch die Aufsichtsbehörde Government Accountability Office (GAO) hat nach eigener Überprüfung der Triebwerke von Pratt & Whitney ernsthafte Mängel gemeldet.

    „Die Zuverlässigkeit des Triebwerkes ist niedrig und entspricht längst nicht den Zielen des Programms. Die Lösung der neuen Probleme und die Erhöhung der Zuverlässigkeit des Triebwerkes können zusätzliche Konstruktionsänderungen und Umrüstung erfordern“, heißt es in einem Bericht der Behörde.

    Die F-35 ist das gegenwärtig teuerste und umfangreichste Rüstungsprogramm der Welt. Das Pentagon plant, 391 Milliarden US-Dollar für die Entwicklung der F-35 auszugeben und in den nächsten Jahren 2.457 Kampfflugzeuge dieses Typs zu erwerben. Jedes Flugzeug kostet rund 160 Millionen US-Dollar.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Pannenserie bei F-35: Pentagon legt Gespräche über Einkauf neuer Kampfjets auf Eis
    „Suchoi“: Neuer russischer Kampfjet Su-35 überflügelt viele Analoga, darunter F-35
    Polen kauft Marschflugkörper bei Lockheed – 40 Mrd. USD für Armee-Modernisierung
    Tags:
    Kampfflugzeug Lockheed Martin F-35 Lightning II, Government Accountability Office (GAO), Pratt & Whitney, Pentagon, USA