02:58 20 Februar 2020
SNA Radio
    Militär
    Zum Kurzlink
    135732
    Abonnieren

    Das Verteidigungsministerium Russlands hat auf seiner Website und in sozialen Netzen eine Fotostrecke mit modernster russischer Kampftechnik veröffentlicht. Alle Bilder können in hoher Auflösung heruntergeladen werden, teilte das Verteidigungsamt am Montag mit.

    Die Technik, darunter der neuartige Panzer T-14 „Armata“, wird am 9. Mai bei der Parade anlässlich des 70. Jahrestags des Sieges über Hitlerdeutschland gezeigt. An der Parade werden neben 16.500 Militärs 194 Kampffahrzeuge sowie 143 Flugzeuge und Hubschrauber teilnehmen. Zu sehen sein wird auch Kampftechnik aus dem Zweiten Weltkrieg wie der legendäre Panzer T-34 oder das selbstfahrende Geschütz SU-100.

    1 / 7
    Panzer T-14 „Armata“
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Probe für die Siegesparade: Neuer “Armata”-Panzer und andere Militärtechnik
    Erstes Video von russischem neuem Panzer T-14 „Armata“
    TOP-Secret Panzer T-14 probt für Siegesparade
    Russlands Militär zeigt erstmals Fotos vom neuen Panzer T-14
    Tags:
    Armata, T-14-Panzer, Russland