12:44 19 Dezember 2018
SNA Radio
    Luftlandepanzer BMD-4M

    Russische Armee akzeptiert neuen Luftlandepanzer: BMD-4M geht in Serie

    © Foto: Alexei Kitaev
    Militär
    Zum Kurzlink
    Neue Waffen für russische Armee (669)
    0 1427

    Die russischen Luftlandetruppen haben die Erprobungen des neuen Luftlandepanzers BMD-4M beendet. Nach der Zustimmung des Militärs soll die überarbeitete Modifikation des BMD-4 bereits im Juni in Serienproduktion gehen.

    „Wir haben die staatlichen Tests von zehn BMD-4М abgeschlossen“, teilte der Befehlshaber der Luftlandetruppen, Wladimir Schamanow, am Mittwoch mit. Jetzt würde die notwendige Dokumentation vorbereitet, damit die Serienproduktion schon am 1. Juni beginnen könnte.

    Der BMD-4М, eine überarbeitete Variante des BMD-4, kann per Fallschirm abgesetzt werden und sowohl in Gewässern als auch an Land fahren. Vom Vorgänger unterscheidet sich der BMD-4М durch eine neue Wanne, neues Trieb- und Laufwerk.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Neue Waffen für russische Armee (669)
    Tags:
    BMD-4M, Wladimir Schamanow