Widgets Magazine
06:16 13 November 2019
SNA Radio
    Russisch-chinesische Seeübung

    Russisch-chinesisches Kommando lobt Resultate gemeinsamer Seeübung

    Pressedienst des Verteidigungministeriums der RF
    Militär
    Zum Kurzlink
    Allianz von Russland und China (51)
    0 1338
    Abonnieren

    Das russisch-chinesische Kommando der jüngsten gemeinsamen Seeübung hat deren Resultate hoch eingeschätzt. Der russische Admiral Alexander Fedotenkow bewertete das am Donnerstag im Mittelmeer zu Ende gegangene Manöver mit „ausgezeichnet“.

    Nach Angaben des russischen Außenministeriums wurden alle Unter- und Überwasserziele erfolgreich „vernichtet“. „Besonders gut waren Artillerieübungen und der Abwurf von Wasserbomben“, sagte der Admiral. Ein russischer Marinesprecher teilte mit, dass der gemischte Schiffsverband alle gestellten Aufgaben erfüllt hatte.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Allianz von Russland und China (51)

    Zum Thema:

    Russland und China zeigen ernsthafte militärische Zusammenarbeit
    Gemeinsames Seemanöver mit China: Russischer Raketenkreuzer zum Mittelmeer unterwegs
    China und Russland halten gemeinsames Manöver im Mittelmeer ab
    Wozu Russland und China im Mittelmeer gemeinsam üben
    Tags:
    Alexander Fedotenkow, Russland, China