11:50 12 Dezember 2019
SNA Radio
    Wladimir Putin

    Putin: Nachfrage nach russischen Waffen stabil, Auftragsbücher reichen in die Zukunft

    © Sputnik / Alexander Vilf
    Militär
    Zum Kurzlink
    Internationales militärtechnisches Forum „Armee-2015“ (8)
    11827
    Abonnieren

    Laut dem russischen Präsidenten Wladimir Putin ist die Nachfrage nach Militärtechnik aus russischer Produktion stabil.

    „Ich möchte besonders betonen, dass Waffen und Technik aus der einheimischen Produktion weiterhin auf dem Waffenweltmarkt sehr gefragt sind. Die Nachfrage danach ist in den letzten Jahren stabil geblieben und die Auftragsbestände reichen für viele Jahre in die Zukunft“, sagte Putin am Dienstag in Kubinka bei Moskau auf dem militärischen Forum „Armija-2015“.

    „Es kommt darauf an, die Mechanismen der privat-staatlichen Partnerschaft in der Branche zu optimieren und erfolgreiche Erfahrungen von Privatunternehmen, die Bauteile und Komponenten für die Produktion von militärischen Erzeugnissen anbieten, zu verbreiten“, so der Präsident.

    Ihm zufolge müssen zivile Unternehmen, Universitäten und Forschungszentren möglichst aktiv zur Erfüllung des staatlichen Rüstungsauftrages herangezogen werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Internationales militärtechnisches Forum „Armee-2015“ (8)

    Zum Thema:

    Putin: Hubschrauberdeal mit Russland bringt Italienern drei Milliarden Euro
    Indien kauft bei Russland 197 Kamow-Hubschrauber
    Russland und China wollen gemeinsam schweren Hubschrauber bauen
    Russlands Luftwaffe erwartet neue Flugzeuge und Hubschrauber
    Tags:
    Technik, Waffen, Militärforum Armee 2015, Wladimir Putin, Kubinka