15:08 28 Oktober 2020
SNA Radio
    Militär
    Zum Kurzlink
    1760
    Abonnieren

    Die Nato-Verteidigungsminister werden sich bei ihrem Treffen am Donnerstag und Freitag darüber einigen, die Eingreiftruppen der Allianz auf 40.000 Mann aufzustocken, wie Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg geäußert hat.

    „Ich erwarte, dass wir die Möglichkeiten der Nato-Eingreiftruppen, inklusive Luft- und Seekomponente sowie Sondereinsetzkräfte, verstärken werden. Im Allgemeinen erwarten wir, dass diese Kräfte 40.000 Mann stark sein werden“, sagte Stoltenberg vor Journalisten vor Beginn der Ministersitzung.

    Bei einem Treffen im Februar hatte die Allianz beschlossen, die Eingreiftruppen von 13.000 auf 30.000 Mann aufzustocken.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Nato-Chef: Schnelle Eingreiftruppe der Allianz wird massiv verstärkt
    Kreml: Nato verändert Kräftegleichgewicht, Russland muss reagieren
    Nato-Truppen üben auf 200 Kilometer Entfernung von der russischen Grenze
    Kanadas Premier will während Nato-Übung russische Kriegsschiffe gesehen haben
    Tags:
    NATO, Jens Stoltenberg