Widgets Magazine
23:06 19 August 2019
SNA Radio
    Il-38

    Russische Pazifikflotte bekommt neues Flugzeug

    © Foto: United States Navy
    Militär
    Zum Kurzlink
    Neue Waffen für russische Armee (670)
    201585

    Die russische Pazifikflotte hat das neue, modernisierte Flugzeug Il-38N erhalten, das für die Ortung und Vernichtung von U-Booten geeignet ist.

    Flugzeuge und Hubschrauber der russischen Seestreitkräfte
    © Sputnik / Host Photo Agency/Igor Zarembo
    Wie der Sprecher der Pazifikflotte, Roman Martow, mitteilte, haben die Fliegerkräfte der Flotte in diesem Jahr bereits vier Maschinen dieses Typs erhalten.

    Experten zufolge wurde die Effizienz des Flugzeugs bei Sucheinsätzen im Vergleich zum Basismodell um das Vierfache gesteigert, ergänzte der Sprecher.

    Die Il-38N kann Luftziele in einer Entfernung von bis zu 90 Kilometern orten und Überwasserobjekte in einer Distanz von bis zu 320 Kilometern verfolgen.

    Zudem kann diese Maschine aus eigener Kraft angreifen. Zu diesem Zweck kann sie bis zu neun Tonnen Waffen an Bord nehmen – von Torpedos bis zu Luftseeminen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Neue Waffen für russische Armee (670)

    Zum Thema:

    “National Interest”-Ranking: Russlands “Top Gun”-Flugzeuge
    Neue Bomber für Russland: „USA werden besorgt sein“
    Neue Bomber und Jagdflugzeuge für die Krim
    Neue Bomber für Russlands Streitkräfte
    Tags:
    IL-38, Russland