18:49 19 November 2018
SNA Radio
    Russland: Kampfhubschrauber stürzt bei Schauflug abRussland: Kampfhubschrauber stürzt bei Schauflug abRussland: Kampfhubschrauber stürzt bei Schauflug ab

    Russland: Kampfhubschrauber stürzt bei Schauflug ab – ein Pilot tot

    © REUTERS / Maxim Shemetov © Sputnik / Kirill Kallinikov © Sputnik / Kirill Kallinikov
    1 / 3
    Militär
    Zum Kurzlink
    3322139

    Ein Kampfhubschrauber vom Typ Mi-28 ist am Sonntag bei einer Luftfahrtschau bei Rjasan in Zentralrussland abgestürzt, teilte das russische Verteidigungsministerium mit.

    Einer der beiden Piloten habe sich mit seinem Schleudersitz gerettet, hieß es. Er soll in ein  Krankenhaus gebracht worden sein. 

    Dem zweiten Piloten habe die Zeit nicht mehr gereicht, um sich mit dem Schleudersitz aus der Maschine zu katapultieren. Er sei ums Leben gekommen.

    Der Hubschrauber fing beim Aufprall auf dem Boden Feuer und brannte völlig aus.

    Als Unglücksursache wurde ein Ausfall des Hydraulikverstärkersystems angegeben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Neuer Kampfhubschrauber: Russland modernisiert den „Nachtjäger“
    Pakistan will russische Kampfhubschrauber zur Terroristenbekämpfung kaufen
    Russlands modernste Kampfhubschrauber
    Top 10: Die stärksten Kampfhubschrauber der Welt
    Tags:
    Unfall, Absturz, Hubschrauber, Mi-28, Verteidigungsministerium Russlands, Russland