Widgets Magazine
02:58 18 Oktober 2019
SNA Radio
    Nato

    Foreign Policy: NATO macht eine Dummheit nach der anderen

    © AFP 2019 / Georges Gobet
    Militär
    Zum Kurzlink
    203366
    Abonnieren

    Die USA büßen die im Laufe von Jahrzehnten aufgebauten Beziehungen in aller Welt ein, schreibt das US-Magazin „Foreign Policy“. „Kontakte der USA zu ihren traditionellen Verbündeten drohen komplett auszulöschen“, betont das Blatt in seiner jüngsten Ausgabe.

    „Dafür gibt es mehrere Gründe. Einer davon ist ganz natürlich: Mehrere wichtigste Bündnisse wurden nach dem Zweiten Weltkrieg ins Leben gerufen. Diese Allianzen, die eigentlich die Herausforderungen des Kalten Krieges und andere Bedrohungen des 20. Jahrhunderts abwehren sollten, werden schrittweise nicht mehr aktuell und sinnlos“, schreibt der Autor.

    Der Schatten von NATO-Generalsekretär Jens Stolenberg
    © AFP 2019 / Paul J. Richards
    Das markanteste Beispiel sei die für die USA wichtigste Allianz – mit Europa im Rahmen der NATO. „Alle Versuche, die Allianz im Laufe der letzten 20 Jahre zur Bestimmung ihrer Mission unter den Bedingungen nach Abschluss des Kalten Krieges unternommen hatte, scheiterten. Und jedes Mal, wenn die NATO eingriff – von Afghanistan bis hin zu Libyen oder zur Ukraine – waren die Handlungen der Allianz unentschlossen, inkonsequent und uneffektiv.“ Fast in jeder Situation verliere die NATO das Gefühl der Realität, beschränke sich auf Halbheiten und unternehme nicht ganz kluge Schritte.

    Ein weiteres Problem sei politische Verstimmung innerhalb des Bündnisses. Die Situation in großen Allianzen im Nahen Osten und anderen Teilen der Welt lasse noch mehr zu wünschen übrig, betont der Autor.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    "Friendly Fire": Die NATO im Vielfrontenkrieg
    Botschafter: NATO-Erweiterung dürfte katastrophale Folgen für EU nach sich ziehen
    USA und Nato zweifelten an ihren Abwehrmöglichkeiten gegen UdSSR
    Made by NATO: Kroatien feiert Massenvertreibung
    Tags:
    Foreign Policy, NATO, Nahosten, Ukraine, Libyen, Afghanistan, USA