08:42 21 August 2017
SNA Radio
    Ashton Carter und Tinatin Khidasheli in Washington

    Pentagon: USA stellen Georgien weitere millionenschwere Militärhilfe bereit

    © AFP 2017/ Paul J. Richards
    Militär
    Zum Kurzlink
    611721157

    Die USA werden Georgien 2015 weitere militärische Hilfe im Gesamtwert von knapp 20 Millionen US-Dollar erweisen, wie Pentagon-Sprecher Peter Cook mitteilte.

    Die Unterstützung erfolge im Rahmen des Programms zur „Stärkung der Garantien für Alliierte.“

    Am Vortag habe sich US-Verteidigungsminister Ashton Carter in Washington mit seiner georgischen Amtskollegin Tinatin Chidascheli getroffen.

    „Der Minister (Carter) hat die Absicht der USA bekräftigt, die Zusammenarbeit mit Georgien einschließlich der jährlichen bilateralen und multilateralen Übungen bzw. Trainings weiter fortzusetzen“, so Cook.

    Unter anderem bestätigte der Pentagon-Chef laut dem Sprecher den Kurs auf eine Kooperation mit Tiflis im Format der Georgien-Nato-Kommission.  Es handele sich um das erste Treffen der Minister nach der Ernennung von Chidascheli zur Leiterin der georgischen Verteidigungsbehörde.

    Zum Thema:

    Nato-Manöver in Georgien beginnt
    Kaukasus: US-Militär übt schon wieder in Georgien
    Georgisch-amerikanische Militärübung beginnt in Georgien
    Georgien: Neuer Verteidigungsminister will Annährung an Nato fördern
    Tags:
    NATO, Peter Cook, Tinatin Chidascheli, Ashton Carter, USA, Georgien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren