Widgets Magazine
21:15 15 Oktober 2019
SNA Radio
    Nordkoreanische Kriegsmarine (Archivfoto)

    Washington: Nordkorea kann Raketenschläge gegen US-Pazifik-Militärobjekte führen

    © REUTERS / KCNA
    Militär
    Zum Kurzlink
    Korea-Konflikt flammt wieder auf (142)
    39914
    Abonnieren

    Die USA sind äußerst besorgt darüber, dass Nordkorea über Raketen verfügt, die US-Militärobjekte auf den Hawaii-Inseln sowie im Pazifik erreichen könnten, wie der Stabschef der US-Luftwaffe, General Mark Welsh, bei einem Pressegespräch äußerte.

    „Ob Nordkorea, wie die Medien berichten, Raketen besitzt, die die US-Westküste erreichen können, weiß ich nicht genau (…)“, erklärte er.

    Der General wisse auch nichts Genaues über die genaue Absicht Nordkoreas hinsichtlich der Entwicklung von ballistischen Raketen. Die USA sind sich ihm zufolge aber im Klaren, worauf Nordkorea abzielt, und seien darauf vorbereitet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Korea-Konflikt flammt wieder auf (142)

    Zum Thema:

    USA wollen B-52-Bomber nach Südkorea verlegen- Nordkorea stärkt seine Grenztruppen
    Nordkorea droht USA mit unbekannter Wunder-Waffe
    Nordkorea wirft den USA Vorbereitung von militärischer Intervention vor
    Nordkorea: USA und Südkorea bereiten sich auf Atomkrieg vor
    Tags:
    Militärobjekte, Raketen, Mark Welsh, USA, Nordkorea