03:27 07 Dezember 2019
SNA Radio
    Kampfpanzer T-72

    Unsichtbare Panzer: Russlands Heer testet Stealth-Anstrichstoff

    © Foto : Alexei Kitaev
    Militär
    Zum Kurzlink
    7029912
    Abonnieren

    Die russischen Panzertruppen testen einen Anstrichstoff, der Kampffahrzeuge für Radare nahezu unsichtbar machen soll.

    Der neuartige Stoff, aufgetragen auf Panzer vom Typ Т-72  und Schützenpanzer vom Typ BMP-2, werde auf dem Truppenübungsplatz Tschebarkul im Gebiet Tscheljabinsk (Südural) unter Feldbedingungen erprobt, bestätigte Jaroslaw Roschtschupkin, Sprecher des Wehrbezirks Zentrum, am Samstag. Das neue Anstrichmittel erschwere die Radarortung und verhindere Vereisung. Näheres wurde zunächst nicht bekannt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Was ist los?“: Putin spricht in Sotschi plötzlich Deutsch – Video
    Geflüchteter ukrainischer Oligarch in Deutschland festgenommen – Medien
    Deutschland leitet eigene Ermittlungen gegen mutmaßliche Skripal-Attentäter ein – Medien
    Tags:
    Russland, Tscheljabinsk