SNA Radio
    Syrische Streitkräfte

    Syrische Armee plant groß angelegte Bodenoperation gegen Islamischen Staat

    © Sputnik /
    Militär
    Zum Kurzlink
    Russland vs. Islamischer Staat (888)
    142081
    Abonnieren

    Die syrische Armee bereitet sich auf eine groß angelegte Anti-Terror-Operation im Süden des Gouvernements Hama vor, wie der Befehlshaber einer Panzerformation am Donnerstag RIA Novosti in Hama mitteilte. „In nächster Zeit beginnen wir einen Großeinsatz gegen die Terrorgruppierungen im Süden der Provinz“, sagte er.

    „Die syrische Armee wird ihre Aufgabe am Land erfüllen. Dabei rechnen wir Unterstützung aus der Luft… Eines der Hauptanliegen der syrischen Armee besteht darin, die Verkehrsstraße zwischen Homs und Hama unter Kontrolle zu bringen“, sagte der Militär.

    Die beiden Städte selbst werden bereits von den Regierungstruppen kontrolliert. Siedlungen dazwischen gelten aber als eine Hochburg des Islamischen Staates und des Terrornetzwerks Dschebhat an-Nusra in diesem Teil Syriens.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Russland vs. Islamischer Staat (888)

    Zum Thema:

    Zeitung: USA in Syrien „in der Falle“ – Assads Armee ist gefragt
    Kreml: Assad ersuchte Russland um militärische Hilfe
    Assad ruft alle Kräfte in Syrien zum Kampf gegen den Terrorismus auf
    „Inside IS“: Jürgen Todenhöfer über Assad, Terrormiliz und „dumme Strategien“
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Russland, Syrien