11:19 16 Dezember 2019
SNA Radio
    Iranische ballistische Raketen (Archivbild)

    Große Reichweite bei hoher Durchschlagskraft: Iran testet neuartige Rakete

    © AFP 2019 / Mohammad Hasanzadeh
    Militär
    Zum Kurzlink
    212016
    Abonnieren

    Das iranische Militär hat nach eigenen Angaben eine neue lenkbare Rakete größerer Reichweite erfolgreich getestet. Laut Verteidigungsminister Hosein Dehqan wurde die Boden-Boden-Rakete vom Typ „Emad“ vollständig im Inland entwickelt und gebaut.

    „Emad“ sei die erste iranische Rakete größerer Reichweite, die sich ins Ziel lenken lasse, sagte Dehqan nach Angaben der Agentur Irna. „Die Rakete ist in der Lage, Ziele mit hoher Präzision zu treffen und völlig zu vernichten.“

    Irans geistlicher Führer Ayatollah Ali Khamenei hatte im August neue Raketentests verfügt. Rund einen Monat davor hatte die Islamische Republik im langjährigen Atomstreit mit den USA und anderen Staaten eine historische Einigung erzielt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Atom-Deal mit Iran greifbar nah - US-Raketenschild nicht mehr nötig?
    Iran präsentiert neue Boden-Boden-Rakete mit 500 km Reichweite
    Iran plant wieder Raketentests
    Teheran weiß nichts von Einschlägen russischer Marschflugkörper im Iran
    Tags:
    Raketen, Ajatollah Ali Chamenei, Hosein Dehqan, USA, Iran