01:28 24 September 2018
SNA Radio
    Russischer Kampfjet Su-24 auf dem Stützpunkt Hmeimim

    Moskau bestätigt Annäherungsmanöver an US-Jet über Syrien

    © Sputnik / Dmitry Vinogradov
    Militär
    Zum Kurzlink
    Russland vs. Islamischer Staat (889)
    101512

    Das Verteidigungsministerium in Moskau hat bestätigt, dass sich ein russischer Jäger am Himmel über Syrien einem US-Militärflugzeug genähert hatte. Das Ziel sei jedoch keine Einschüchterung, sondern die Identifizierung des amerikanischen Flugzeugs gewesen, teilte die Behörde mit.

    „Das Warnsystem unseres Jets hatte die Strahlung eines unbekannten Flugobjekts registriert. Unser Jagdflugzeug schwenkte ein und näherte sich auf zwei bis drei Kilometer an“, teilte der Sprecher des Verteidigungsministeriums, Igor Konaschenkow, laut russischen Medien mit. „Das Ziel bestand nicht darin, einzuschüchtern, sondern das benannte Objekt und seine Zugehörigkeit zu identifizieren.“

    US-Oberst Steve Warren hatte am Dienstag mitgeteilt, dass ein amerikanischer und ein russischer Jet am 10. Oktober in Sichtweite voneinander geflogen seien.

    Russland fliegt seit dem 30. September auf Bitte der syrischen Regierung Angriffe gegen den IS, der in den letzten Jahren weite Teile Syriens erobert hatte. Russische Jets haben laut Angaben aus Moskau bereits Hunderte Ziele zerbombt und mindestens 300 Dschihadisten getötet. Das Ziel der Angriffe ist es, die syrische Regierungsarmee im Kampf gegen die berüchtigte Terrormiliz zu unterstützen. In der vergangenen Woche konnten die Truppen von Syriens Präsident Baschar al-Assad eine große Offensive beginnen und mehrere Orte vom IS befreien.

    Die USA und ihre Verbündeten  bombardieren Syrien seit mehr als einem Jahr ohne Zustimmung der Regierung in Damaskus.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Russland vs. Islamischer Staat (889)

    Zum Thema:

    Russische Luftschläge gegen IS-Stellungen in Syrien
    UN-Sondergesandter: Russlands Syrien-Engagement neue Dimension bei Krisenlösung
    Verteidigungsamt: Su-30-Jäger Teil der russischen Fluggruppe in Syrien
    Russland und Anti-IS-Koalition vereinbaren Vermeidung von Zwischenfällen über Syrien
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Medien, Igor Konaschenkow, Baschar al-Assad, USA, Moskau, Syrien