22:42 17 Dezember 2017
SNA Radio
    Russische Hubschrauber Mi-24 in Syrien

    „Fliegender Panzer“: Russische Helikopter Mi-24 im Syrien-Einsatz (Video)

    © Sputnik/ Dmitriy Vinogradov
    Militär
    Zum Kurzlink
    Russland vs. Islamischer Staat (889)
    1029710

    Für die Sicherheit des syrischen Flugplatzes Hmeimim, wo eine Fliegergruppe der russischen Luftwaffe stationiert ist, sorgen Hubschrauber vom Typ Mi-24, berichtet RT vor Ort.

    Die legendären Flugmaschinen sind mit 30mm-Kanonen sowie mit  ungelenkten und gelenkten Raketen ausgerüstet und können auch mit Anti-Panzer-Raketen bestückt werden.

    Ein Kampfhubschrauber dieses Typs kann bis zu acht Menschen an Bord nehmen.

    Die in Syrien eingesetzten Mi-24-Maschinen fliegen in einer Höhe von nur fünf Meter und können eine Geschwindigkeit von 300 km/h entwickeln.

    Themen:
    Russland vs. Islamischer Staat (889)

    Zum Thema:

    Einsatzvorbereitungen: Russische Hubschrauber in Syrien
    Russisches TV-Team besucht vom IS belagerte Stadt
    Russische Luftwaffe in Syrien setzt auch Kampfhubschrauber ein
    Russische Kampfhubschrauber in Syrien
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Mi-24, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren