15:13 08 April 2020
SNA Radio
    Militär

    Russland veröffentlicht Videos von Luftschlägen gegen IS in Syrien

    Militär
    Zum Kurzlink
    Russland vs. Islamischer Staat (888)
    61304
    Abonnieren

    Das russische Verteidigungsministerium hat Videoaufnahmen von den jüngsten Luftangriffen gegen den IS veröffentlicht. Es wurden insgesamt 448 Ziele in Syrien attackiert.

    Luftschlag gegen ein Munitionsdepot in der Provinz Al-Raqqa.

    Angriff russischer Bomber gegen einen IS-Stützpunkt in der Provinz Idlib.

    Attacke gegen ein Trainingslager der IS-Miliz in der Provinz Idlib.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Russland vs. Islamischer Staat (888)

    Zum Thema:

    Russische Jets attackieren weitere 448 Terror-Anlagen in Syrien
    Russische Su-24M-Jets: Luftangriffe vom Stützpunkt Hmeimin aus
    Russische Luftwaffe zerstört seit Einsatzbeginn über 2.000 Terror-Objekte in Syrien
    Luftkrieg gegen IS: Russland setzt in Syrien erneut betonbrechende Bomben ein
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Al-Raqqa, Idlib, Syrien