14:25 22 November 2019
SNA Radio
    Türkische Soldaten patrouillieren an der türkisch-syrischen Grenze (Archivfoto)

    USA und Türkei starten Militäreinsatz an syrischer Grenze

    © REUTERS / Murad Sezer
    Militär
    Zum Kurzlink
    301188
    Abonnieren

    Die USA werden sich an einem gemeinsamen Militäreinsatz mit der Türkei beteiligen, um die Grenze im Norden Syriens unter Kontrolle zu nehmen, wie US-Außenminister John Kerry am Dienstag mitteilte.

    „75 Prozent der Grenze im Norden Syriens sind unter Kontrolle gebracht. Wir beginnen einen Militäreinsatz mit der Türkei, um die restlichen 98 Kilometer unter Kontrolle zu nehmen“, wird Kerry von der Agentur Reuters zitiert.

    Feridun Sinirlioğlu, der türkische Außenminister, hatte zuvor von Plänen Ankaras gesprochen, eine Militäroperation gegen den Islamischen Staat in den nächsten Tagen zu starten, ohne zu präzisieren, um was für einen Einsatz es sich genau handelt. Gleichzeitig hatte Vizepremier Numan Kurtulmus  erklärt, dass die Türkei noch nicht beabsichtige, eine Bodenoffensive in Syrien gegen den IS zu beginnen.

    Die USA verstärkt die Fliegergruppe der Koalition auf dem Luftstützpunkt Incirlik in der Südtürkei zur Vorbereitung auf einem massiven Lufteinsatz.

    Wie berichtet wird, beabsichtigt die Koalition keine Bodenoffensive, jedoch werden einige Einheiten der Freien Syrischen Armee und der syrischen Turkmenen mit Unterstützung durch Fliegerkräfte der Koalition einen Angriff auf Positionen des IS führen. Das Ziel ist die Befreiung der Städte Jarabulus, Azaz und Mari im Nordwesten Syriens vom IS. 

    Nach Informationen türkischer Medien sind derzeit auf dem Luftstützpunkt Incirlik 55 Flugzeuge der Koalition stationiert, darunter sechs Kampfjets F-15, 12 Tankflugzeuge KC-135, 11 Drohnen MQ-1 Predator, 12 Erdkampfflugzeuge A-10 sowie 14 Kampfjets F-16 der türkischen Luftwaffe.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Medien: US-Verbündete von Koalition enttäuscht –stärkeres Zusammenwirken mit Russland
    Syrische Opposition befreit die Stadt al-Haul von IS
    Sechs US-Kampfjets F-15 im türkischen Incirlik eingetroffen
    USA entsendet F-15 in die Türkei
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Anti-Terror-Kampf, Terrorismus, Grenze, Numan Kurtulmus, Feridun Sinirlioğlu, John Kerry, USA, Syrien, Türkei