Widgets Magazine
02:35 18 August 2019
SNA Radio
    Französische Kamfjets vom Typ Rafale auf Flugzeugträger „Charles de Gaulle“

    Anti-IS-Einsatz: Paris und Moskau koordinieren Vorgehen in Syrien

    © REUTERS / Jean-Paul Pelissier
    Militär
    Zum Kurzlink
    Kampf gegen den IS (813)
    3735

    Der Generalstabschef der russischen Streitkräfte, General Walerij Gerassimow, hat mit seinem französischen Amtskollegen Pierre de Villiers in einem Telefongespräch die Koordinierung der Kampfhandlungen im Anti-IS-Einsatz in Syrien erörtert.

    „Das Telefongespräch dauerte etwa eine Stunde. Sie sprachen über die Koordinierung der Handlungen zwischen russischen und französischen Militäreinheiten in Syrien“, berichtet Rossija 24.

    Der Nachrichtensender teilte zudem mit, dass Gerassimow und de Villiers „ihre Einschätzungen der aktuellen Lage im Land austauschten, sowie die Ausführung von Befehlen des russischen und des französischen Präsidenten zu vereinten Bemühungen im Kampf gegen den internationalen Terrorismus diskutierten“.

    Frankreich ist Mitglied der von den USA angeführten Koalition, die Einsätze auf IS-Stellungen in Syrien unter Umgehung des UN-Sicherheitsrates und ohne ihre Handlungen mit den örtlichen Behörden zu koordinieren, fliegen.

    Nach den Anschlägen von Paris, bei denen 132 Menschen umkamen und über 300 weitere verletzt wurden, fliegt Frankreich verstärkt Einsätze gegen den Islamischen Staat.

    Der Oberste Befehlshaber der Streitkräfte Russlands, Wladimir Putin, hatte am Dienstag den Generalstab und das Verteidigungsministerium beauftragt, mit der französischen Marine einen Plan für gemeinsame militärische Handlungen in Syrien – sowohl in der Luft als zur See – zu konzipieren. Putin zufolge müssten die russischen Militärkräfte mit ihren französischen Kollegen, die bald mit dem Flugzeugträger „Charles de Gaulle“ vor der syrischen Küste eintreffen sollen, als Verbündete zusammenarbeiten.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Kampf gegen den IS (813)

    Zum Thema:

    Anti-IS-Kampf: Lawrow hofft auf bessere Zusammenarbeit mit Westen
    Ex-Premier Frankreichs: Russland-Sanktionen beenden und gemeinsam gegen IS kämpfen
    Anti-Terror-Kampf: Treffen zwischen Putin und Hollande am 26. November in Moskau
    Anti-IS-Kampf: Russische Kriegsschiffe schützen französische Marine-Fliegerkräfte
    Tags:
    Anti-Teror-Einsatz, Koalition, Terroranschläge in Paris, Syrien, Frankreich, Russland