13:45 16 Dezember 2019
SNA Radio
    HTV-2, ein militärischer Hyperschallflugkörper aus Produktion des US-Konzerns Lockheed Martin

    Raketenbauer: US-Konzept für globalen Schnellschlag ist „ein Märchen“

    © AP Photo / DARPA
    Militär
    Zum Kurzlink
    23413
    Abonnieren

    Das Prompt Global Strike-Programm, das dem US-Militär entwaffnende Schnellschläge weltweit binnen einer Stunde ermöglichen und so die Überlegenheit in einem Atomkrieg garantieren soll, ist nach Einschätzung des prominenten russischen Raketenkonstrukteurs Juri Solomonow unrealisierbar.

    Das Prompt Global Strike-Konzept ziele darauf ab, die Atomwaffen eines Gegners mit nichtatomaren Hyperschallwaffen schnell zu zerstören, noch bevor dieser einen Vergeltungsschlag starten kann, sagte Solomonow, Generalkonstrukteur des Moskauer Wärmetechnik-Instituts und „Vater“ der sowjetischen und russischen Interkontinentalraketen Topol, Jars und Bulawa. Doch in die Praxis könne dieses Vorhaben nicht umgesetzt werden.

    Raketenkomplex Topol-M
    © Sputnik / Ramil Sitdikov
    Durch PGS soll es möglich sein, jedes beliebige Ziel auf der Erde vom US-Territorium aus innerhalb einer Stunde zu treffen — für Solomonow eine „ausgesprochene Dummheit“. Die Amerikaner nehmen sich eine Stunde Zeit, um dem Feind einen nichtwiedergutzumachenden Schaden zuzufügen. „Das ist zu lange“, so Solomonow. „Denn die modernen Frühwarnsysteme erkennen anfliegende Objekte schon nach fünf bis zehn Flugminuten. Und dann ist Krieg.“

    Trotz großzügiger Finanzierung wird das Prompt Global Strike-Programm laut dem russischen Raketenkonstrukteur scheitern wie einst Ronald Reagans Strategic Defense Initiative. „Die Strategic Defense Initiative war nichts weiter als Betrug, der 1989 vom US-Kongress entlarvt wurde“, sagte Solomonow. „Die Sowjetunion hatte das aber damals für bare Münze genommen und gewaltige Mittel ausgegeben, um auf dieses Märchen zu reagieren.“

    Zum Thema:

    Aerosol-Schleier soll russische Militärtechnik vor US-Raketen schützen
    USA zerstören atomares Patt mit Russland
    Prompt Global Strike: Russland will "Illusionen der USA" zerstören
    Russland reagiert auf „Prompt Global Strike“-System der USA