Widgets Magazine
00:38 20 Oktober 2019
SNA Radio
    Arktis

    Arktis: Russlands Nordflotte setzt militärischen Schutz und Forschung fort

    © Foto: Rosneft
    Militär
    Zum Kurzlink
    331706
    Abonnieren

    Die russische Nordflotte wird sich auch im neuen Jahr mit der Erforschung der Arktis und dem Schutz der russischen Interessen in der Region beschäftigen, wie ein Pressesprecher der Flotte am Mittwoch mitteilte.

    „Zu den wichtigsten Bereichen dieser Aktivität werden auch weiterhin der Schutz der regionalen Interessen der Russischen Föderation, die Gewährleistung der Sicherheit  für unseren nationalen Haupverkehrsweg — den Nördlichen Seeweg (Nordostpassage), die Erhaltung der Parität und des Gleichgewichts in der Region gehören“,  heißt es in der Mitteilung.

    Eine der Hauptaufgaben sei auch die systematische und zielgerichtete Erforschung der Arktis, einschließlich der ozeanografischen und hydrographischen Untersuchungen.
    So soll auf die nördlichen Inseln des Franz-Josef-Land-Archipels, Nowaja Semlja und Sewernaja Semlja zum Sommerende wie im letzten Jahr die arktische Hydrographie-Expedition der Nordflotte gestartet werden.

    Zudem seien für das kommende Jahr noch weitere Polarexpeditionen russischer Kriegs- und Hilfsschiffe im Arktischen Ozean geplant.
    Für die Ausbildung der auf den arktischen Inseln stationierten Truppen werden weitere Militärübungen durchgeführt.

    Zuvor war berichtet worden, dass das russische Verteidigungsministerium im neuen Jahr knapp 400 Objekte der militärischen Infrastruktur in der Arktisregion fertigstellen werde.  Dabei handelt es sich um militärische Infrastrukturobjekte in der Siedlung Rogatschowo auf dem Archipel Nowaja Semlja, auf der Insel Semlja Alexandry (auf dem Archipel Franz-Joseph-Land), auf der Sredni-Insel (auf dem Archipel Nowaja Semlja), auf der Kotelny-Insel (der größten der Neusibirischen Inseln), auf der Wrangel-Inisel und am Kap Schmidt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Ausbildung der russischen Arktis-Brigade erstmals unter arktischen Verhältnissen
    Arktis – ein Territorium geopolitischer Interessen
    Russland baut 400 Militärobjekte in Arktis
    Russlands Nordflotte: Atom-U-Boot „Pskow“ zurück im Dienst - VIDEO
    Tags:
    Nordflotte Russlands, Archipel Nowaja Semlja, Arktis, Russland