08:31 15 November 2019
SNA Radio
    Test einer ballistischen Interkontinentalrakete vom Typ Topol

    Russland startet 2016 doppelt so viele Interkontinentalraketen

    © Ruptly .
    Militär
    Zum Kurzlink
    161149
    Abonnieren

    Russlands strategische Raketentruppen intensivieren Teststarts: 16 Interkontinentalraketen sollen im neuen Jahr gezündet werden, doppelt so viele wie 2015.

    Für 2016 seien 16 Starts ballistischer Interkontinentalraketen geplant, bestätigte ein Militärsprecher am Sonntag. Laut dem Befehlshaber der Raketentruppen, Sergej Karakajew, dienen die Tests dem Zweck, die neue Gefechtsausstattung zu erproben sowie den technischen Zustand und die Gefechtsbereitschaft der Raketen nach der Verlängerung der Dienstdauer zu prüfen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Atomraketen im Vergleich: „Russland hat Supermacht-Status zurück“
    Atomraketen-Fahrzeuge überwinden Fluss – Russisches Militär zeigt seltene Aufnahme
    Erneut Alarmübung in Russland: Putin bringt Atomraketen auf Prüfstein
    Russland testet Interkontinentalrakete: 6000 km entferntes Ziel getroffen
    Tags:
    Interkontinentalrakete, Sergej Karakajew, Russland