21:32 11 August 2020
SNA Radio
    Militär
    Zum Kurzlink
    161154
    Abonnieren

    Russland plant für dieses Jahr sieben internationale Militärmanöver. „Zum ersten Mal finden Übungen mit dem pakistanischen Militär im Gebirge statt“, sagte der Oberbefehlshaber des russischen Heeres, Generaloberst Oleg Saljukow, Journalisten am Freitag in Moskau.

    Geplant seien darüber hinaus ein russisch-vietnamesisches Manöver, die Kommando- und Stabsübung der Shanghaier Kooperationsorganisation (SCO) „Friedensmission 2016“, eine Übung der Friedenskräfte der Organisation des Vertrages über kollektive Sicherheit, das gemeinsame Kommando- und Stabsmanöver „Rubesch 2016“, das russisch-indische Manöver „Indra 2016“ und die russisch-mongolischen Militärübungen „Selenga 2016“, sagte der General.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Russland und Pakistan üben Anti-Drogen-Operation im Arabischen Meer
    Antiterrorkampf: Pakistan kauft von Russland vier Helikopter Mi-35M
    Russland und Pakistan wollen militärische Kooperation ausbauen
    Russlands Militär warnt USA: „Jede Rakete auf unser Territorium werten wir als Nuklear-Schlag“
    Tags:
    Militärmanöver, Pakistan, Russland