12:58 22 April 2019
SNA Radio
    Kurdische Milizen im Kampf gegen das Terrornetzwerk Daesh (Archiv)

    Kurdische Volkswehr meldet Angriff von Daesh auf Tell Abjad in Nordsyrien

    © AFP 2019 / Youssef Karwashan
    Militär
    Zum Kurzlink
    Regelung der Syrien-Krise (2016) (515)
    252162

    Die Terrormiliz Daesh (Islamischer Staat) hat die syrische Stadt Tell Abjad an der Grenze zur Türkei angegriffen. Das erklärte ein Sprecher der kurdischen Volksmiliz YPG am Samstag, wie die Agentur Reuters meldete.

    Angaben zu Opfern und Zerstörungen lagen zunächst nicht vor. Nicht bekannt ist auch, ob die Kurden das Feuer erwidert haben.

    Seit Samstag, 00.00 Uhr Ortszeit, gilt in Syrien eine Feuerpause zwischen den Regierungstruppen und der bewaffneten Opposition. Von der Feuerpause sind die Terrornetzwerke Daesch, Dschebhat an-Nusra und andere von den UN als Terrororganisationen eingestufte Gruppierungen ausgenommen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Regelung der Syrien-Krise (2016) (515)

    Zum Thema:

    Trauerzug für Extremisten: Tausende Kurden auf dem Weg zum Militärflughafen in Syrien
    Türkische Angriffe auf Kurden: Syrien klagt vor UN-Sicherheitsrat
    Anti-Terror-Kampf in Syrien: Kurden erobern Airbase bei Aleppo zurück - VIDEO
    Moskau: Syrien-Verhandlungen ohne Kurden nicht vorstellbar
    Tags:
    Angriff, Terrormiliz Daesh, kurdische Selbstverteidigungskräfte YPG, Tell Abjad, Syrien