13:02 21 November 2017
SNA Radio
    Mehrfachraketenwerfersysteme „Uragan“ der Syrischen Arabischen Armee bei Palmyra.

    Kampf um Palmyra: 70 Terroristen vernichtet - Syrische Armee besetzt wichtige Anhöhe

    © Sputnik/ Mikhail Voskresenskiy
    Militär
    Zum Kurzlink
    Kampf gegen den IS (813)
    954661392

    Die syrische Armee und die Volkswehreinheit „Wüstenfalken“ haben die Anhöhe Haya östlich von Palmyra unter ihre Kontrolle gebracht. 70 Kämpfer der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS, auch Daesh) wurden vernichtet, wie im Einsatzstab der syrischen Streitkräfte in Palmyra mitgeteilt wurde.

    „Kämpfer der ‚Wüstenfalken‘ haben mit Unterstützung der Artillerie und der Luftwaffe Syriens die Anhöhe Haya, vier Kilometer von Palmyra entfernt, unter ihre Kontrolle gebracht und die strategische Kreuzung an der Automagistrale Palmyra-Damaskus-Deir az-Zor unter Beschuss genommen“, so der Gesprächspartner der Agentur.

    Einheiten arabischer Stämme, die ebenfalls auf Seiten der syrischen Armee kämpfen, haben vorrücken und einen Teil der Automagistrale Damaskus-Palmyra, etwa sechs Kilometer von der antiken Stadt entfernt, blockieren können. Der Versorgungsweg für die IS-Kämpfer aus der Stadt Al Qaryatayn sei damit gesperrt, wie ein  Korrespondent der Agentur RIA Novosti berichtet.

    „Die Terroristen haben heute versucht, einen Gegenangriff auf die Anhöhe von Haya zu unternehmen. Dank der Artillerie konnte ein Großteil der Kämpfer vernichtet werden“, sagte der Kommandeur des Sturmtrupps „Wüstenfalken“, Hayssan.

    Der IS setze seinen Widerstand fort und greife weiter die vorderen Stellungen der Armee und der Volkswehr mit Minenwerfern an. Die erbitterten Kämpfe um die Kreuzung der Automagistrale, am Fuß der Anhöhe Haya und nahe der Zitadelle von Palmyra, dauern weiter an.

    Themen:
    Kampf gegen den IS (813)

    Zum Thema:

    Aufständische „Wüsten-Falken“ bei Palmyra
    Syrische Medien: IS-Stab in Palmyra zerbombt
    Dank Russlands Hilfe: Syrische Armee zu Befreiung von Palmyra bereit – Botschafter
    Syrische Armee rückt in Palmyra ein: Wird die antike Stadt endlich befreit?
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Syrien, Palmyra
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren