Widgets Magazine
09:34 19 August 2019
SNA Radio
    Nato-Hauptquartier in Brüssel

    Nato-Seminar in Riga – 63 Generäle erörtern Strategie-Fragen

    © Sputnik / Juri Somov
    Militär
    Zum Kurzlink
    4539

    Das geschlossene Nato-Seminar „Allied Reach 2016“ beschäftigt sich ab Montag in Riga mit strategisch wichtigen Fragen, wie das Verteidigungsministerium Lettlands mitteilt.

    „Es ist für uns eine große Ehre, dass das Seminar in Lettland stattfindet. Es wird in einer für uns wichtigen Zeit durchgeführt, da eine intensive Vorbereitung auf den Nato-Gipfel in Warschau durchgeführt wird. Das Seminar bietet den Nato-Militärchefs die einzigartige Möglichkeit, Veränderungen zu besprechen, die für die Abwehr jetziger und künftiger Herausforderungen nötig sind“, sagte der lettische Verteidigungsminister Raimond Bergmanis gegenüber Journalisten.        

    An dem Seminar von 11. bis 14. April nehmen rund 250 Militärchefs der Nato-Länder, darunter 63 Generäle sowie Sicherheitsexperten teil.

    Das Seminar Allied Reach wird alle zwei Jahre durchgeführt. Lettland ist seit 2004 Mitglied der Militärallianz.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Nato-Chef: USA entsenden 3.000 Soldaten zu Manöver ins Baltikum
    Lettland will US-Luftabwehrraketen und ständige NATO-Präsenz im Baltikum
    USA erpressen Europa mit der „russischen Bedrohung“
    Westen glaubt nicht mehr an Mythos vom „Roten Monster“ Russland – US-Experte
    Tags:
    Seminar, Allied Reach 2016, NATO, Raimond Bergmanis, Lettland