Appartment in einem Moskauer Hotel

Moskau bietet allen WM-Gästen Unterkunft an

© Sputnik / Maxim Blinow
Moskau
Zum Kurzlink
160

Moskau, wo 12 Spiele stattfinden werden, soll voraussichtlich etwa 800.000 Fans empfangen. Unter den Ländern mit den meistverkauften WM-Tickets sind Kolumbien, Brasilien, Argentinien sowie China und die USA, obwohl diese Länder keine WM-Teilnehmer sind.

Moskau wird auch der größte Verkehrsknotenpunkt des Landes sein, von dem aus ausländische Fans in andere russische Städte fahren werden, in denen die WM-Spiele stattfinden. Für mindestens einen Tag werden sie auch ein Hotelzimmer benötigen. Bereits 1323 Moskauer Hotels seien bereits klassifiziert worden, heißt es aus der Abteilung für Sport und Tourismus von Moskau.

Jetzt buchen Fans aktiv Hotels. Im Stadtzentrum gibt es fast keine freien Zimmer, die Gäste können auch eine Privatunterkunft mieten. Der Preis hängt von der Nähe zum Stadion ab.

GemeinschaftsstandardsDiskussion
via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
Tags:
Fans, Unterkunft, Hotel, Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland, Fußball-WM 2018, Moskau, Russland