Widgets Magazine
21:51 18 August 2019
SNA Radio
    Multimedia

    Bilder

    •  Subkultur des Sozialismus: Die „DDR-Bohème“ in Bildern
      Letztes Update: 13:20 17.08.2019
      13:20 17.08.2019

      Subkultur des Sozialismus: Die „DDR-Bohème“ in Bildern

      Im totalitären und scheinbar gleichgeschalteten System existierten Freiräume, in denen Individualität und Eigensinn möglich waren: Die „DDR-Bohème“ lebte im Spannungsverhältnis zwischen Askese und Hedonismus, litt unter staatlicher Repression – die „Kulturschaffenden“ waren Keimzellen politischer Opposition. Impressionen vom Leben der „Bohèmiens“.

    • Match im Matsch: Schlammfußball in Weißrussland
      Letztes Update: 18:39 12.08.2019
      18:39 12.08.2019

      Match im Matsch: Schlammfußball in Weißrussland

      Am 10. August fand am Awgustowski-Kanal im weißrussischen Gebiet Grodno ein „Seefest“ statt. Der Höhepunkt war dabei die Meisterschaft im „Schlammfußball“, an der sich auch mehrere Frauenmannschaften beteiligten.

    • Schönste Muttis Russlands gekürt
      Letztes Update: 16:07 11.08.2019
      16:07 11.08.2019

      Schönste Muttis Russlands gekürt

      In Moskau ist der Schönheitswettbewerb „Mrs. Russia 2019“ über die Bühne gegangen. Um die zwei Haupttitel dürfen sich laut Medienberichten verheiratete Russinnen im Alter zwischen 22 und 43 Jahren mit mindestens einem Kind bewerben.

    Videos

    • Sowjetische Soldaten im Treptower Park 1987
      Letztes Update: 08:30 17.08.2019
      08:30 17.08.2019

      Ex-DDR-Diplomat: „Die Osterweiterung der Nato war kein Vertragsbruch, aber ein Wortbruch“

      Zu DDR-Zeiten war Helmut Domke, ähnlich wie die Bundeskanzlerin, Physiker und hat sich in der kirchlichen Friedensarbeit engagiert. Nach der Wende wurde er ins letzte DDR-Außenministerium berufen und hat international die Wiedervereinigung mitverhandelt. Die Freundschaft zu Russland hat ihn nie losgelassen, wie Domke im Sputnik-Interview erzählt.

    • Mediale Kugeln - Rapper Kilez More im Kreuzfeuer von Politik und Presse
      Letztes Update: 09:05 03.08.2019
      09:05 03.08.2019

      "Mediale Kugeln" - Rapper "Kilez More" im Kreuzfeuer von Politik und Presse

      Der österreichische Rapper Kilez More hat im deutschsprachigen Raum viele Fans, vor allem bei Friedensaktivisten und politisch Interessierten. Die deutschen Leitmedien dagegen ignorieren oder diskreditieren seinen Erfolg. Laut "Wikipedia" gilt der Wiener neuerdings sogar sogar als Verschwörungstheoretiker. Alles nur, weil er klare Worte findet...

    • Russische Regierung weist Vorwurf der Luftraumverletzung zurück – Bildmaterial veröffentlicht
      Letztes Update: 17:37 23.07.2019
      17:37 23.07.2019

      VIDEO: Russische Regierung weist Vorwurf der Luftraumverletzung zurück – Bildmaterial veröffentlicht

      Die russische Regierung hat mit der Veröffentlichung von Bildmaterial auf Vorwürfe aus Südkorea reagiert, strategische Bomber Russlands hätten den Luftraum der Südkoreas verletzt. Vielmehr hätten die südkoreanischen Jets unprofessionell manövriert. Der Flug der russischen Bomber fand in internationalem Luftraum über dem Japanischen Meer statt.

    Infografiken

    • Stichwahl um das Präsidentenamt in der Ukraine
      Letztes Update: 21:06 21.04.2019
      21:06 21.04.2019

      Stichwahl um das Präsidentenamt in der Ukraine

      Am 21. April hat in der Ukraine die zweite Runde der Präsidentschaftswahl stattgefunden. Gegen Amtsinhaber Petro Poroschenko trat der Komiker und Politneuling Wladimir Selenski an.

    • Internationales Filmfestival Moskau (IFF Moskau)
      Letztes Update: 16:27 19.04.2019
      16:27 19.04.2019

      Internationales Filmfestival Moskau (IFF Moskau)

      Das Moskauer Filmfestival wurde 1935 erstmals veranstaltet. Damals hieß es Sowjetisches Filmfestival in Moskau.

    • Präsidentenwahl in der Ukraine
      Letztes Update: 21:49 31.03.2019
      21:49 31.03.2019

      Präsidentenwahl in der Ukraine

      Die Präsidentenwahl in der Ukraine findet am 31. März statt. Bei der Präsidentschaftswahl 2019 wird mit einer Rekordzahl an Kandidaten gerechnet. Die Hauptwahlkommission der Ukraine beschloss, keine Wahllokale in den Donbass-Republiken zu eröffnen.

    Karikatur