Widgets Magazine
16:20 19 Oktober 2019
SNA Radio
    Multimedia

    Olympisches Feuer am Nordpol

    Zum Kurzlink
    Sotschi – Olympiastadt 2014 (324)
    0 10
    Abonnieren
    • Olympisches Feuer am Nordpol
    © RIA Novosti . Alexei Filippov
    Jetzt brennt das Olympische Feuer der Winterspiele 2014 in Sotschi auch am Nordpol. Der größte Eisbrecher der Welt „50 let pobedy“ (50 Jahre Sieg) brachte es zum Herzen der Arktis.

    Jetzt brennt das Olympische Feuer der Winterspiele 2014 in Sotschi auch am Nordpol. Der größte Eisbrecher der Welt „50 let pobedy“ (50 Jahre Sieg) brachte es zum Herzen der Arktis. Die folgende Bilderreihe zeigt, wie das olympische Feuer auf dem Schädel der Welt entzündet wurde.

    Jetzt brennt das Olympische Feuer der Winterspiele 2014 in Sotschi auch am Nordpol. Der größte Eisbrecher der Welt „50 let pobedy“ (50 Jahre Sieg) brachte es zum Herzen der Arktis. Die folgende Bilderreihe zeigt, wie das olympische Feuer auf dem Schädel der Welt entzündet wurde.

    Themen:
    Sotschi – Olympiastadt 2014 (324)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Meine schönsten Skandale - Diether Dehm (Linke) entlarvt Medien und Geheimdienste
      Letztes Update: 08:00 19.10.2019
      08:00 19.10.2019

      "Meine schönsten Skandale" - Diether Dehm (Linke) entlarvt Medien und Geheimdienste

      Von

      Um den Linkepolitiker Diether Dehm gibt es zahlreiche Skandale: Er war DDR-Spion, Antisemit, Beihelfer der RAF und sogar ein Mörder - jedoch nur, wenn man bestimmten Medien Glauben schenken mag. Nun hat Dehm ein Buch geschrieben, in dem er nicht einfach die Mythen um seine Person auflistet, sondern provokant Medien und Geheimdienste entlarvt.

    • Sturtevant, Triptych Marilyn, 2004 Synthetischer Polymer-Siebdruck und Acryl auf Leinwand, 55 x 130 cm
      Letztes Update: 08:15 18.10.2019
      08:15 18.10.2019

      „Was wir Menschen anbeten“: Von Pop bis Gott – Ikonen in der Kunsthalle Bremen – Fotos

      Von

      Altrussisches Heiligenbild, Beyoncé und die Queen, ein Van Gogh oder die Mona Lisa – was gilt als eine Ikone? Marilyn Monroe vielleicht? Heute wird fast alles und jeder als „iconic“ bezeichnet: selbst Events, Marken und Alltagsprodukte. Die Kunsthalle Bremen widmet dem Phänomen eine am Sonnabend startende Sonderausstellung.

      15
    • Letztes Update: 15:21 17.10.2019
      15:21 17.10.2019

      Wildlife Photographer of the Year 2019: Das sind die Gewinner

      Im Natural History Museum in London wurden die Gewinner des renommierten Foto-Wettbewerbs Wildlife Photographer of the Year 2019 bekannt gegeben, der seit 1964 jedes Jahr veranstaltet wird. Die Aufnahmen der Gewinner – in dieser Fotostrecke von Sputnik.

      19
    • Folge 2: Loch im Eisernen Vorhang
      Letztes Update: 15:18 15.10.2019
      15:18 15.10.2019

      Folge 2: Loch im Eisernen Vorhang

      Wie würde unsere Geschichte aussehen, wenn die #BerlinerMauer im Zeitalter der sozialen Netzwerke fallen würde und @realMichailGorbatschow und @ErichHoneckerDDR mithilfe der Twitter-Diplomatie das Schicksal Europas bestimmen würden?