17:42 23 November 2017
SNA Radio
    Multimedia

    Neue ISS-Crew : Im Weltraum ist kein Platz für Politik

    Zum Kurzlink
    0 14 0 0
    • ESA-Astronaut Alexander Gerst (Archivbild)
    © RIA Novosti. Konstantin Chalabov
    Die Mitglieder der ISS-Crew: der russische Kosmonaut Maxim Surajew, NASA-Astronaut Reid Wiseman und ESA-Astronaut Alexander Gerst.

    Die Trägerrakete Sojus-FG mit dem bemannten Raumschiff Sojus TMA-13M ist am Mittwoch zur Internationalen Raumstation (ISS) gestartet.

    Die Trägerrakete Sojus-FG mit dem bemannten Raumschiff Sojus TMA-13M ist am Mittwoch zur Internationalen Raumstation (ISS) gestartet.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder

    • Bernsteinzimmer
      Letztes Update: 16:07 23.11.2017
      16:07 23.11.2017

      Bernsteinzimmer: Mythen, Fakten und Legenden über den geheimnisvollen Schatz

      Das sagenumwobene Bernsteinzimmer: Forscher und Schatzsucher rätseln noch heute über den Verbleib dieses Kunstwerks. Sputnik zeichnet den Weg des verschollenen Schatzes nach.

      0 926
    • Su-30-Jäger feuert erstmals BrahMos-Rakete ab
      Letztes Update: 14:44 23.11.2017
      14:44 23.11.2017

      Su-30-Jäger feuert erstmals BrahMos-Rakete ab – VIDEO

      Im Netz sind Bilder des ersten Testfluges des russisch-indischen Überschall-Marschflugkörpers BrahMos-A von einem Kampfjet des Typs Su-30MKI erschienen.

      0 1650
    • Suche nach vermisstem argentinischen U-Boot
      Letztes Update: 14:43 23.11.2017
      14:43 23.11.2017

      Suche nach vermisstem argentinischen U-Boot

      An der Operation zur Suche nach dem vermissten argentinischen U-Boot nehmen mehr als 4000 Menschen aus zehn Ländern teil, darunter Russland, Großbritannien und die USA. Die Suche nach dem vermissten U-Boot – in der Fotostrecke von Sputnik.

      0 1225
      12
    • Putin bringt Erdogans Stuhl zum Fall
      Letztes Update: 14:36 23.11.2017
      14:36 23.11.2017

      Putin bringt Erdogans Stuhl zum Fall – VIDEO

      Bei der jüngsten Pressekonferenz der Präsidenten Russlands, der Türkei und des Iran in Sotschi ist es zu einem Zwischenfall gekommen: Als Erdogan vom Tisch aufsteht, versucht Putin ihm mehr Platz zu verschaffen, indem er dessen Stuhl nach hinten schiebt. Dabei kippt das Sitzmöbel auf den Boden. Auf diese Szene machten Internet-Nutzer aufmerksam.

      0 1875