16:40 17 Februar 2020
SNA Radio
    Multimedia

    Wo die US-Bomben hinfallen – Weltkarte der Luftangriffe

    Zum Kurzlink
    514149
    Abonnieren
    Wo die USA weltweit bomben
    © Sputnik /

    Mehr als 26.000 Bomben hat die US-Luftwaffe nach Angaben des amerikanischen Sicherheitsexperten Micah Zenko allein 2016 im Ausland abgeworfen. Sieben unabhängige Staaten wurden durch die Angriffe betroffen. Sputnik hat eine Karte der Bombardements erstellt, die Schätzungen zufolge Tausenden Zivilisten das Leben gekostet haben.

    Zum Thema:

    US-Rekord 2016: Über 26.000 Bomben in sieben Ländern abgeworfen
    Super-Barack: Mehr Krieg, Terror und Armut
    Russischer General: Über 60 Zivilisten durch US-Bomben in Mossul getötet
    Tags:
    USA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Mehr Infografiken