00:54 16 Dezember 2018
SNA Radio
    Zornige Gans (Symbolbild)

    Geflügelterror in Florida: Einsame Gans versetzt ganze Nachbarschaft in Panik – VIDEO

    CC BY 2.0 / Paul Deery / Angry goose at Hartsholme Park Lincoln
    Multimedia
    Zum Kurzlink
    2163

    Bewohner der US-Stadt DeBary in Florida beschweren sich über eine zunehmend aggressive Gans. Ein Video mit dem wetternden Vogel hat mittlerweile die Aufmerksamkeit unzähliger Internetuser auf sich gezogen.

    Laut der Bewohnerin Jennifer Gesule wird die Stadt schon seit einigen Wochen von dem Vogel terrorisiert: Die Gans verfolgt und kneift Menschen und soll sogar Fensternetze zerrissen haben.

    „Sie läuft den Kindern nach, wenn sie von der Bushaltestelle nach Hause gehen, oder versucht einfach die Menschen anzugreifen, die auf den Bus warten“, erzählt Gesule gegenüber dem Portal WKMG ClickOrlando.

    Dabei sei das Verhalten des Vogels irgendwie verständlich. „Er hatte einen Freund, der später starb. Ich weiß nicht, was mit ihm passiert ist, aber nachher wurde die Gans ein bisschen verrückt“, fügte die Frau hinzu. Im Gegensatz zu ihren Nachbarn, die sich dafür stark machen, dass die Gans in ein Wildtierheim gebracht wird, behauptet Gesule, dass der Vogel mittlerweile ein „integraler Bestandteil der Gegend“ geworden sei. Sie empfiehlt den Tierschützern, einen neuen Freund für die Gans zu finden.

    Laut einem anderen Einwohner soll der Vogel aber schon demnächst abgeholt und umgesiedelt werden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Autofahrer filmt zufällig seltenste Katze der Welt – VIDEO
    Die besten Bilder aus der Vogelwelt
    Neuer Akrobat à la Cirque du Soleil? Netz staunt über vierbeinigen Seiltänzer – VIDEO
    Tags:
    Vogel, Gans, Wildtiere, Panik, Tierschutz, Tierheim, Tiere, Florida, USA