SNA Radio
    Multimedia

    Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg

    Zum Kurzlink
    1470
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
    • Die Städte der Fußball-WM 2018: Jekaterinburg
    © Sputnik / Alexey Kudenko
    In Jekaterinburg finden vier Gruppenspiele statt – Ägypten gegen Uruguay, Frankreich gegen Peru, Japan gegen Senegal, Mexiko gegen Schweden.
    Foto: Stadion „Jekaterinburg Arena“.

    Vom 14. Juni bis zum 15. Juli findet in Russland die Fußball-WM statt. Die Weltmeisterschaft wird zum ersten Mal in Osteuropa und zum ersten Mal gleichzeitig auf dem Territorium von Europa und Asien ausgetragen. Die WM findet in zwölf Stadien in elf Städten Russlands statt.

    Einer der Austragungsorte ist Jekaterinburg – in der Fotostrecke von Sputnik.

    Tags:
    Fussball, Stadt, Fußball-WM 2018, Jekaterinburg, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Bilder