Widgets Magazine
00:52 20 September 2019
SNA Radio
    Polizei, Wien (Symbol)

    Österreich: Unbekannter sticht Mann mehrfach mit Messer in Po

    © Sputnik / Stringer
    Österreich
    Zum Kurzlink
    31027
    Abonnieren

    In Wien hat ein unbekannter Täter einen 18-jährigen Mann mit einem Messer attackiert und ihm viermal ins Gesäß gestochen. Das berichtet am Sonntag das Nachrichtenportal Heute.at unter Berufung auf die Polizei.

    Der Vorfall ereignete sich demnach in der Nacht auf Sonntag am Praterstern im Bezirk Leopoldstadt. Die Ursache des Angriffs sei noch nicht geklärt.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Wien: Drei Frauenleichen in Wohnung entdeckt – Polizei ermittelt<<<

    Dem Bericht zufolge flüchtete das Opfer daraufhin, wurde aber von seinem Kontrahenten verfolgt und trug drei weitere Messerstiche im Steißbereich davon.

    Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, erlitt der 18-Jährige mehrere Verletzungen und wurde in ein Krankrenhaus gebracht. Der Tatverdächtige soll sich laut Zeugen oft am Praterstern aufhalten. Nach ihm wird derweil gefahndet. Das Landeskriminalamt ermittelt.

    >>>Weitere Sputnik-Artikel: Messerattacke in Wien: Mann beraubt Frau und sticht auf ihren Freund ein<<<

    jeg/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Polizei, Verletzungen, Messerangriff, Mann, Wien, Österreich